Platz her ! (10 Juni 2018)

PLATZ DA – PLATZ HER !

Nach vielen Gesprächen mit dem Bauressort, der Umweltbehörde, der Wirtschaftsförderung Bremen und der ZwischenZeitZentrale, welche die Aufgabe inne hat Gruppen und Projekten, die Zwischennutzung leerstehender Immobilien und ungenutzter Flächen im Raum Bremen zu ermöglichen stehen wir mit unseren Wägen nach wie vor illegal auf einer Brache hinter dem alten Güterbahnhof. Auf eine Liste mit 16 für uns geeigneten Flächen die wir im März den zuständigen Behörden und Stadtverbänden zukommen ließen, gab es nur eine Rückmeldung vom Beirat `Neustadt und Woltmershausen` die benannten Grundstücke stünden für die von uns beabsichtigte Nutzung nicht zur Verfügung, darüber hinaus wären keine weiteren Flächen im Beiratsgebiet bekannt, die für unser Projekt geeignet wären.

Wir fordern die Stadt Bremen auf, sich auf einen Dialog mit selbstorganisierten und unabhängigen Stadtteilprojekten einzulassen und ungenutzte Flächen alternativen Wohn* Projekten zur Verfügung zu stellen.

Um unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen und auf Leerstand aufmerksam zu machen werden wir vermehrt mit Aktionen in der Stadt Präsenz zeigen.

Weitere Ankündigungen folgen.

Für eine selbstbestimmte Stadtgestaltung !!!

Für Kämpfe von unten !!!
Solidarisch und Vernetzt !!!

Wagencrew Ølhafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.